Bioresonaztherapie

Behandlung im Pferdegesundheitszentrum Hamm

Therapiemöglichkeiten im Pferdegesundheitszentrum Hamm

Bioresonaztherapie

Die Bioresonanz gehört, ähnlich wie die Akupunktur oder die Homöopathie, in den Bereich der Komplementärmedizin und kann eine sinnvolle Ergänzung zur herkömmlichen Schulmedizin sein.

Mit der Bioresonanz haben wir die Möglichkeit, den Körper über die Frequenzinformationen auszutesten, um anschließend das gestörte Feld zu harmonisieren.
Mit den gesetzten Impulsen ermöglichen wir dem Körper seine Selbstheilungskräfte zu entfalten.

 Welche Therapie für mein Pferd?

Jedes Pferd ist individuell und benötigt eine in sich schlüssige und aufeinander abgestimmte Behandlung.

Nach einer Ausführlichen Anamese besprechen wir gemeinsam mit Ihnen den individuellen Behandlungsplan für Ihr Pferd.

 

Alles für die Gesundheit Ihres Pferdes.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

9 - 18 Uhr

Samstag

9 - 16 Uhr

Tel.: 0151 42020098 oder 0160 90235972
info@pferdegesundheitszentrum-hamm.de

Pferdegesundheitszentrum Hamm Logo