Trauma Therapie

für Pferde

Therapiemöglichkeiten im Pferdegesundheitszentrum Hamm

TraumaTherapie für Pferde

Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit

Ist die Seele krank, spiegelt es sich auch auf körperlicher Ebene wieder.

In meiner langjährigen Pferdepraxis arbeite ich auch mit traumatisierten Pferden.

Jedes Trauma zeigt sich auch auf körperlicher Ebene da jegliche  Information im Zellgewebe gespeichert wird.

Bei vielen Wallachen kommt es zu einem Kastrationstrauma was sich entweder auf körperlicher Ebene zeigt oder in Verhaltensauffälligkeiten.

Leider ist es immer noch sehr oft so, das Reiter oder Pferdebsitzer nicht auf die Signale ihres Pferdes achten, wenn es um ein Trauma geht.

Wenn ein Pferd nicht kann liegt es oft daran, das es körperliche Einschränkungen hat, die auf ein Trauma zurückzuführen sind.

Das können Rückenprobleme sein, Gelenkprobleme, Verspannungen, Magengeschwüre, Darmprobleme, Lungenprobleme uvm.

Wenn es Verhaltensauffälligkeiten aufzeigt wie z. B. Koppen, Weben, Aggressionen… sind das ebenso Anzeichen dafür, das etwas auf Seelenebene nicht stimmt.

Ein Traumatisiertes Pferd braucht zeit und zuwendung, verständnis und liebevolle konsequenz im umgang

Im Training arbeitet Alex sehr behutsam und liebevoll mit unseren Patienten, manchmal sind es nur kleine Schritte die sich Stück für Stück zu einem großen zusammenfinden. Auch der Mensch ist ein ganz wichitger Aspekt in der Verhaltenstherapie mit einem Pferd. Die Pferde spiegeln sehr oft das Verhalten ihrer Menschen – hier wird gemeinsam ein Weg gefunden, beide wieder zueinander zu bringen!

Unsere langjährige Erfahrung, zum einen durch unsere Arbeit aber auch durch unsere eigenen Pferde, machen wir uns zu nutze um unseren Therapiepferden die bestmölgich Unterstützung zu bieten. Jedes Pferd zeigt uns seinen ganz eigenen individulen Weg, den es braucht um seinem Menschen ein guter Partner zu sein.

Der Mindestaufenthalt für ein tramatisiertes Pferd liegt bei 3 Monaten, danach wird der weitere Weg entschieden!

 

Alles für die Gesundheit Ihres Pferdes.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

9 - 18 Uhr

Samstag

9 - 16 Uhr

Tel.: 0151 42020098 oder 0160 90235972
info@pferdegesundheitszentrum-hamm.de

Pferdegesundheitszentrum Hamm Logo